Blog-Seiten

Einzelstück

Mein Weg führt mich immer wieder am Ski- und Velocenter an der Papiermühle vorbei. Ich war vor 20 Jahren mal dort Kunde und habe mir mein Mountainbike dort gekauft. Eine Zeit lang habe ich es auch viel gebraucht. Heute steht es aber nur noch im Keller, mit den Bikes der Nachbarn, wo sie einander alte Geschichten erzählen.
Wie alle Läden dieser Art, verkauft auch dieser Ende der jeweiligen Saison übrige Modelle mit Rabatt. Diese Aktion überraschte mich allerdings. Einzelstücke verbilligt? Ich stelle mir vor, wie ein Kunde freudig einen stark verbilligten Ski in die Hand nimmt und ihm der Verkäufer erklärt, der zweite Ski koste den vollen Preis. Der wird staunen!
Natürlich wird das nicht passieren, denn Kunde wie Verkäufer wissen, dass der zweite Ski quasi mitgemeint ist, auch wenn nicht ausdrücklich "Einzelpaare" da steht. Das auch in einer Zeit, in der man ausdrücklich von Bürgerinnen und Bürgern reden muss, weil sich kein Geschlecht - vor allem das eine - in der Form des anderen mitgemeint sehen will. Ich weiss, der Vergleich hinkt gewaltig, denn der zwei Ski ist ja keine Skiin, aber er ist halt reizvoll.