Blog-Seiten

Frühlingsbirnen

Das ist vermutlich ein Widerspruch, denn die Birnen sind natürlich noch nicht soweit. Trotzdem hab ich mir am 30. April einen  Birnenkuchen gebacken. Lagerbirnen oder importierte? Ich weiss es nicht. Es sind Abate-Fetel-Birnen, eine harte Sorte, was praktisch ist, weil man sie raffeln kann.
Heute feierten die Holländer, pardon, das Volk des Königsreichs der Niederlande, ihren Königinnentag. Weiter ist Walpurgisnacht. Diese ist etwas in Verruf gekommen, weil in der Zeit des Hexenglaubens dies die Nacht war, an dem die Hexen auf ihren Besen durch die Luft flogen. Eigentlich ist die Walpurgisnacht die christliche Uberlagerung des keltischen Frühlingsfestes Beltane.
Aber ich wollte ja vom Birnenkuchen erzählen. Hier ist er: