Mittwoch, 8. Juli 2020

Glück gehabt

Das Seefeldquartier gleich hinter dem Bahnhof Thun ist ein guter Parkierplatz. Parkier- nicht Park-, weil es eine 1 Stunden Zone ist und man die Parkscheibe montieren muss.

Eine Stunde reicht für's Krafttraining, für die Bibliothek oder einen Einkauf in der Stadt. Heute war es ersteres. Und...... mitten im Training fällt mir ein, dass ich die Parkscheibe vergessen habe. Zum ersten Mal seit vielen Jahren. Da kam ich nicht nur von den Gewichten ins Schwitzen. Mit einem mulmigen Gefühl ging ich danach zum Auto zurück und konnte erleichtert feststellen, dass offenbar kein Kontrolleur unterwegs war. Manchmal darf man ja auch Glück haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten