Sonntag, 22. November 2020

Kunstbedürfnis

 Da geht man durch die Stadt und verspürt ein natürliches Bedürfnis. Schon entdeckt man einen Ort der Erleichterung...


...aber Moment! So öffentlich hinter eine Glasscheibe? Das Material ist auch nicht gerade das, was man als zweckmässig erachten könnte. Die Lösung: es handelt sich um ein Kunstwerk.
Somit gilt es zu staunen, ein Bild zu machen und weiter zu gehen. Die Er-Lösung gibt es dann im nächsten Warenhaus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten