Donnerstag, 5. Dezember 2019

Die Woche XLVI

Samstag
Nachbar J. und ich besuchen heute die Brauerei Burgbier in Ringgenberg. Wir degustieren natürlich das Weihnachtsbier, ein Whisky-Bier, ein Milk-Stout und schliesslich ein weiteres Stout mit Tonka-Bohnen.
Mit neuen Geschmäckern geladen fahren wir zur Brasserie 17 nach Interlaken und gönnen uns einen Muscheltopf. Da es der letzte Muschel-Tag in der Brasi ist, sind alle Tische reserviert. Wir essen an der Bar, was den Genuss nicht schmälert.
Sonntag
Ein Twitterer kämpft auf einsamem Posten dagegen, dass man nur noch erster Advent, statt erster Adventssonntag sagt. Ich vermeide das Problem, indem ich diesen Tag einfach der ersten Kerze widme.
Mittwoch
Heute strenges Programm. Zuerst ins Krafttraining und dann, noch härter, Abendessen in der Brasserie Bärengraben mit den alten (mittlerweile im doppelten Sinne) Volksbankkollegen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten