Dienstag, 30. Juli 2019

Beliebter Fall

Wer war noch nie bei den Giessbachfällen? Nun, ich zum Beispiel. Vor einer Woche habe ich dieses Manko endlich aufgeholt. Wir, also die Gäste aus NL, Nachbar J. und ich fuhren hin und schauten uns die Sache an. Nicht ganz alleine, aber es ging. Auch auf dem Weg, der hinter dem Fall durchführt, war kein Gedränge. Wie gut es doch ist, Touristen im Haus zu haben!

Kommentare:

  1. Ich oute mich jetzt,
    lieber Tinu,
    ebenfalls: Ich war noch nie bei den Giessbachfällen.
    Und nehme es mir spätestens jetzt, nach dem Lesen deines Blogbeitrags, wieder vor!

    Danke für den Anstupser und einen herzlichen Gruss (auch an die Touristen aus den NL)
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee! Auch Touristen aus Basel sind im Berner Oberland gerne gesehen
      Schon zum Voraus viel Spass und beste Grüsse.
      tinu

      Löschen